Wer ist 'dieses Mädchen' und warum ist TikTok von ihr besessen? — 2022

Foto von Jill Burrow. „Alles, was mir der ‚dieses Mädchen‘-Trend angetan hat, ist, dass ich eine Essstörung bekomme und mich dazu gebracht habe, mein Leben zu hassen“, eine junge Frau namens Dahyuni getwittert Letzten Monat. Wer ist das Mädchen'? „Dieses Mädchen“ ist nicht nur gesund, sie ist auch beruflich erfolgreich und sieht in jedem Moment von ihrer besten Seite aus. Sie wacht jeden Morgen um 5.30 Uhr auf, damit sie den Tag nutzen kann und ihre Nägel sind immer einheitlich, gepflegt und ewig splitterfrei. „Das Mädchen“-Videos zu werden, sind überall auf TikTok und Youtube , die klassische Wellness-Tropen wie Avocado auf Toast und Yoga am frühen Morgen mit Selbstoptimierung und Hustle-Porno verbindet. In diesen Videos wachen dünne, überwiegend weiße Frauen vor 7 Uhr morgens auf, trainieren, essen, schreiben ihre Tagesziele auf und trinken einen Eiskaffee. Entscheidend ist, dass sie schön und ruhig aussehen. Alles – von der Darstellung der Mahlzeiten bis zum perfekt angelegten Workout-Set – hat eine minimalistische Ästhetik, die an ein bewegliches Pinterest-Board erinnert.Werbung

Alles, was mir der Mädchentrend angetan hat, ist, dass ich eine Essstörung bekomme und mich dazu gebracht habe, mein Leben zu hassen :(



— MilkyOnce꧂ (@dahyuni16548508) 27. Juni 2021
Diese sogenannte „Perfektion“ und professionelle Leistung im Girlboss-Stil ist etwas, das wir alle auf einer gewissen Ebene anstreben, weshalb die TikTok- und YouTube-Videos, die diese Szenen zeigen, so ansprechend sind. Ähnliche Konzepte wurden im Laufe der Jahre auf Tumblr und Pinterest gesehen und bestehen aus dem gleichen Grund. Wer fetischiert es nicht, eine glamouröse, produktive und perfekte Version seiner selbst zu sein? Innerhalb des Trends gibt es jedoch einige dunklere Elemente, die leicht übersehen werden, weil alles so schön ist. Unterernährung, toxische Produktivität und die Förderung eines einheitlichen Gesundheitsbildes sind einige der Probleme mit „diesem Mädchen“. Trotz der Vielfalt der Schöpfer von TikTok sind fast alle Videos, die ich unter dem Dach dieses Trends gesehen habe, von dünnen weißen Frauen. Das ist bis zu einem gewissen Grad nicht überraschend – Wellness ist seit langem mit dem Vorwurf der Schönfärberei konfrontiert und ein Mangel an Vielfalt – aber TikTok-Videos werden von Nutzern erstellt, was darauf hindeutet, dass sich farbige Frauen nicht ausreichend für Wellness oder zumindest für den „dieses Mädchen“-Trend entschieden fühlen, um mitzumachen. Dies ist besonders schlimm, wenn man die Wurzeln von „das“ bedenkt Mädchen'. „Zuerst denke ich, dass die Absichten dieses Trends rein waren; Der Begriff „dieses Mädchen“ war bei schwarzen Frauen und schwarzen queeren Leuten beliebt, und weiße Frauen haben ihn übernommen und eine Ästhetik darüber gelegt, die für viele nicht erreichbar ist“, sagt Jada, 17, aus Illinois. Jada weist auch darauf hin, dass die Videos, die den Trend vorantreiben, im Allgemeinen weiße Frauen in den Mittelpunkt stellen, was darauf hindeutet, dass Weißsein erstrebenswert ist.
@angelxadvice69

Wie kann man dieses Mädchen sein? #fyp #für dich #angelxrat_ #Rat #viral #blowthisup #girlytipps



♬ 34+35 - Indychloee