Die wahren Liebesgeschichten hinter jeder Episode von Modern Love Staffel 2 — 2022

Auf wie viele Arten kann man „Ich liebe dich“ sagen? Mindestens acht, laut der zweiten Staffel von Amazon Prime von der Kritik gefeierte Serie Moderne Liebe . Basierend auf der langjährigen New York Times gleichnamige Kolumne – und in dieser Saison eine Geschichte aus der Times Kleine Liebesgeschichten - Moderne Liebe ist ab dem 13. August zurück mit acht neuen Geschichten über die Liebe in ihren endlosen Formen, von jung über verloren bis hin zu unerwidert. Im Gegensatz zum Finale der ersten Staffel, wo die Zuschauer nach ihren einzelnen Episoden wieder Charaktere wie Anne Hathaways Lexi und Dev Patels Joshua trafen, Moderne Liebe 's zweite Staffel verschränkt nie die Geschichten der Hauptfiguren der einzelnen Episoden. Während jeder Charakter nur in seiner eigenen Geschichte existiert, wird das ursprüngliche Ziel der Serie, zu zeigen, wie sich Menschen auf mehr als eine Weise verlieben können, mit Humor, Herz und Kummer vollzogen. In dieser Saison werden die Zuschauer von New York City über Dublin nach London versetzt, in die ferne Vergangenheit der neunziger Jahre und in eine nicht allzu ferne Vergangenheit des Jahres 2020 während des Höhepunkts von die COVID-19-Pandemie , und in das Leben queerer Teenager, Witwen und Veteranen. Die Botschaft bleibt jedoch dieselbe: Jeder verliebt sich irgendwann. Bevor Sie sich eine Schachtel Kleenex schnappen und sich hinsetzen, um die neue Staffel zu genießen, hier sind die wahren Geschichten, die jede Episode von inspiriert haben Moderne Liebe
ZX-GROD
basiert auf dieser Saison.