Pret’s Christmas Sandwich ist wieder in den Läden … obwohl es Juli ist — 2022

Getty Images Preis 's allseits beliebtes Weihnachtssandwich ist diese Woche wieder in den Läden, obwohl die Weihnachtszeit noch Monate entfernt ist. Der herzhafte Club – bestehend aus Truthahn mit Port- und Orangen-Cranberry-Sauce, dazu Schweinefleisch-Kräuterfüllung, Babyspinat, Mayo und knusprige Zwiebel – ist ab sofort Anfang bis Anfang August erhältlich. Die Idee, sagt Pret, besteht darin, die Tatsache auszugleichen, dass einige Kunden das Weihnachtssandwich des letzten Jahres verpasst haben, als Großbritannien erneut gesperrt wurde. 'Jedes Jahr bitten uns Kunden, dass das Weihnachtssandwich immer früher zurückkommt, und nachdem viele Kunden letztes Jahr eines verpasst haben, haben wir uns entschieden, an unserer Mission festzuhalten, Freude durch unser Essen und unseren Kaffee zu verbreiten, und unser ikonisches Weihnachten mitzubringen.' Sandwich diesen Sommer für eine begrenzte Zeit früh zurück“, sagte Clare Clough, die britische Geschäftsführerin der Kette.Werbung

Pret sagte auch, dass 50 Pence vom Verkauf jedes Weihnachtssandwiches an seine gemeinnützige Stiftung gespendet werden, die sich gegen Armut, Hunger und Obdachlosigkeit einsetzt. Obwohl einige Pret-Stammgäste verständlicherweise verwirrt sind, das Weihnachtssandwich im Juli wieder in den Regalen zu sehen, scheint es sich bisher als ziemlich beliebt zu erweisen.

Ich gestern: Pret, ihr Weihnachtssandwich im Juli zu machen? Was für eine Spielerei.

Ich bekomme heute meine Zugsnacks: pic.twitter.com/62R4fUdlMU



– Alexandra Haddow (@MissAHaddow) 7. Juli 2021

Jawohl!!! Pret-Weihnachts-Sandwich! Ich sage nicht, dass ich müde oder gestresst bin, aber die Worte haben mich aufgeheitert 🤦‍♀️ pic.twitter.com/RRXQwfgxwm



– Lisa (@teachick) 7. Juli 2021

Ich hatte einen wirklich hektischen Arbeitstag, aber dann bin ich reingekommen @Preis UND SIE HABEN DAS WEIHNACHTSSANDWICH !!!!!! pic.twitter.com/bsi9IN47ig



— 𝑺𝒊𝒍𝒗𝒊𝒂 tragt eine wilde Maske✨ (@sissibgn) 6. Juli 2021
Und seien wir mal ehrlich: die Aussicht auf ein Weihnachtsbrot mit einem Eiskaffee – denn hey, es ist noch Sommer – ist eine Art Game-Changer.