Die Pogues, Kooks und Newcomer von Outer Banks Staffel 2 — 2023

Die Pogues, die Kooks und ein paar neue Gesichter sind zurück, um unsere Bildschirme zu schmücken, nach Gold zu jagen und im echten Netflix-Teenager-Drama-Stil unentgeltlich viel zu machen. Das Warten auf Äußere Banken Staffel 2 war nicht einfach: Wir haben die Pogues in einer sehr prekären Lage zurückgelassen, mit John B. (Chase Stokes) und Sarah Cameron (Madelyn Cline) auf der Flucht – und ihre Freunde hatten Angst, dass sie in einem großen Sturm ums Leben kamen. 'Diese Show hat den Cliffhanger gemeistert', sagte Stokes zuvor dem Magazin Cambra. „Ich denke, das Finale der ersten Staffel nimmt die Cliffhanger der Episoden 1 bis 9 und wirft sie einfach in den Mülleimer und sagt: Ta-da! ' In dieser Staffel können Sie jedoch noch mehr Wendungen erwarten: Wie die Macher der Show Deadline sagten, Äußere Banken' zweite Staffel 'dreht das Zifferblatt auf' über Romantik, Mystery und Drama. Um all das Chaos und die Action voranzutreiben, Äußere Banken wird global und bringt auch zwei Newcomer mit: Carlacia Grant, deren Charakter sich mit den Pogues in Nassau, Bahamas, kreuzt, und Elizabeth Mitchell, die eine scheinbar süße Einheimische mit einer versteckten Agenda spielt. Falls Sie vergessen haben, wer alle sind, wem Sie vertrauen können und wer noch lebt, hier ein Blick in die Bewohner der Outer Banks und darüber hinaus.