Perrie Edwards und Alex Oxlade-Chamberlain von Little Mix begrüßen ihr Baby — 2022

Perrie Edwards von Getty Images Little Mix und ihr Partner Alex Oxlade-Chamberlain haben ihr Baby willkommen geheißen. Das Paar teilte die freudige Nachricht auf jedem seiner Instagram-Accounts auf wunderbar einfache Weise – mit einem Foto des Babys und der Überschrift: 'Willkommen in der Welt, Baby, 21.08.21.' Little Mix teilte das Foto auch auf den Konten der Gruppe, was zu einer Reihe von Glückwunschnachrichten von Freunden, Familie und Fans führte. Das Baby, dessen Name und Geschlecht sie nicht preisgeben wollten, ist das erste des Paares. Edwards und Oxlade-Chamberlain, ein Profifußballer, der für Liverpool und die englische Nationalmannschaft spielt, sind seit 2017 zusammen.Werbung

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ein von Perrie Edwards geteilter Beitrag (@perrieedwards)



Edwards' Bandkollegin Leigh-Anne Pinnock steht mit ihrem Partner Andre Gray, einem Profifußballerkollegen, ebenfalls kurz davor, eine Familie zu gründen. Pinnock gab den Fans letzte Woche in einem Instagram-Post ein Update zu ihrer Schwangerschaft und teilte ein Foto ihres Babybauches mit der Überschrift: „Ich habe von dem Moment geträumt, dich zu treffen, dich zu halten, dich zu führen, dir beizubringen. Es ist fast so weit.'
Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ein von Leigh-Anne Pinnock geteilter Beitrag (@leighannepinnock)



Little Mix, die nach dem Weggang von Jesy Nelson im Dezember jetzt ein Trio sind, haben diese Woche angekündigt, dass sie ein Greatest-Hits-Album mit dem Titel . veröffentlichen werden Zwischen uns im November. „Wir sind so aufgeregt über dieses Album. Es enthält alle unsere Hits sowie einige brandneue Songs, die wir kaum erwarten können, euch zu hören... Wir können euch nicht genug für eure Unterstützung in den letzten zehn Jahren danken“, schrieb die Gruppe weiter Instagram . „Dieses Album ist für jeden von euch, der unsere Musik gehört, ein Album gekauft oder sich bei unseren Shows aus dem Herzen gesungen hat. Ohne dich wären wir nicht hier, um dieses Album zu veröffentlichen.' Die Gruppe – Edwards, Pinnock und Jade Thirwall – hat seit ihrer Gründung 18 britische Top-Ten-Hits eingefahren Der x Faktor in 2011.