Jamie Lynn Spears 'sehr kuriose Memoiren sind eine Hommage an ihre große Schwester — 2022

Gruppe LA/Disney Channel über Getty Images. Nur wenige Tage nachdem sie online gesprengt wurde von leidenschaftliche #FreeBritney-Befürworter , Jamie Lynn Spears ist neue Kontroversen schüren mit einem Projekt, das eindeutig mit ihrer Schwester Britney verwandt ist: eine Memoiren. Worthy Publishing, ein Zweig der Hachette Book Group, teilte kürzlich Details zu Jamie Lynns bevorstehenden Memoiren auf seiner offizielle Website . Hinweise auf Britneys Debütsingle 'Ups!...ich habe es wieder getan' das buch trägt den titel Ich muss gestehen: Familie, Ruhm und es herauszufinden . (Laut der Website scheint es zuvor betitelt worden zu sein Südliche Wurzeln .) Die Memoiren werden '[Jamies] ungefilterte Geschichte zu ihren eigenen Bedingungen erzählen' und alles von ihrer Kindheit bis zu ihrer Zeit besprechen Zoey101 und die lebensverändernde Entdeckung, dass sie als Teenager mit ihrem ersten Kind schwanger war.Werbung

'Jamie Lynn ist im Grunde bodenständig', heißt es in den Memoiren. 'Sie möchte ihre Erfahrungen im 'Familienunternehmen' nutzen, um jungen Frauen überall zu helfen, die einzigartige Kraft und Stärke zu erkennen, die daraus entsteht, an sich selbst zu glauben, Risiken einzugehen, aus ihren Beziehungen zu lernen und eine nicht immer so perfekte Reise anzunehmen.' .' Während ein Promi-Memoire keineswegs ein umstrittenes Konzept ist, könnte das Timing von Jamie Lynns neuem Projekt bei Britney Stans einen Nerv treffen. Inmitten des anhaltenden Rechtsstreits des Popstars um ihre langfristige Konservatoriumsfunktion ist Jamie Lynn unter Beschuss geraten, weil sie angeblich Teil des Netzwerks von Menschen ist, die Britney unterdrücken. Nachdem der 'Stronger'-Sänger zugegeben hatte will '[ihre] Familie verklagen' in einer bewegenden emotionalen Anhörung am 23. Der ehemalige Kinderstar feuerte mit einem Instagram-Post zurück, in dem über das Konservatorium diskutiert wurde, und versicherte der Welt, dass sie den ganzen Weg Team Britney war.
Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein von BreatheHeavy geteilter Beitrag (@breatheheavy)



'Vielleicht habe ich sie nicht so unterstützt, wie es die Öffentlichkeit mit einem [#FreeBritney]-Hashtag auf einer öffentlichen Plattform möchte, aber ich kann Ihnen versichern, dass ich meine Schwester lange bevor es einen Hashtag gab, unterstützt habe, und ich' Ich werde sie noch lange danach unterstützen, sagte Jamie Lynn im Video. Wenn sie das Konservatorium beendet und zum Mars fliegt oder was auch immer sie sonst tun möchte, um glücklich zu sein, unterstütze ich das zu 100 Prozent, weil ich meine Schwester unterstütze “, fuhr sie fort. „Ich liebe meine Schwester, habe ich immer, werde es immer tun, solange sie glücklich ist. Also, lass uns weiter beten, das ist alles.“ Zwischen dem Aufwachsen in der Spears-Familie und dem Aufwachsen als Kinderstar hat Jamie Lynn definitiv ihre eigene Geschichte zu erzählen. Nur die Zeit wird zeigen, welche Familiengeheimnisse – wenn überhaupt – sie auf ihrem Weg enthüllen wird.