Ich dachte, ein Eigenheim zu besitzen wäre ein Traum, aber es ist ein Albtraum. Soll ich verkaufen? — 2023

Willkommen zu Bestandsaufnahme , ein Raum, in dem wir tief durchatmen und versuchen können, herauszufinden, was die COVID-19-Wirtschaft wirklich für unsere Finanzen bedeutet. Jeden Monat, persönlicher Finanzexperte Paco de Leon beantwortet Ihre schwierigsten, emotional aufgeladenen Fragen zum Thema Geld. Dieses Jahr hat viele von uns gezwungen, ihre Finanzen neu zu priorisieren, und es gibt noch keinen klaren Fahrplan, um die Pandemie zu überwinden – aber die Bestandsaufnahme ist hier, um uns zu helfen, dies gemeinsam herauszufinden. Diesen Monat sprechen wir darüber, ab wann es sich einfach nicht mehr lohnt, ein Eigenheim zu besitzen.
ZX-GROD
Sind Sie derzeit Hausbesitzer oder waren Sie früher Hausbesitzer? Erzähl uns von deinen Erfahrungen Hier in einer kommenden Cambra-Magazin-Story vorgestellt werden. Werbung

DashDividers_1_500x100_3 Lieber Paco, Also habe ich vor ein paar Jahren ein Haus gekauft. Ich gebe zu, die Hypothek war anfangs schwer zu bezahlen, aber dann wurde ich letztes Jahr wegen COVID entlassen. Ich weiß, dass ich eine Refinanzierung in Betracht ziehen könnte, aber ich frage mich, ob das einen ausreichenden Unterschied macht, wenn ich mich so überfordert fühle. Diese Hypothek wird ein sehr langer Weg sein, aber als ich dieses Haus kaufte, war ich in jungen Jahren entschlossen, Hausbesitzer zu werden, anstatt Miete zu zahlen. Jetzt habe ich fast das Gefühl, ein bisschen getäuscht worden zu sein, oder als wäre ich einer Fantasie entsprungen. Mir wurde gesagt, dass dieses Haus und die Hypothek völlig in meinen Möglichkeiten liegen würden – ich habe mich dafür qualifiziert –, aber ich war dünn gesät und fühlte mich finanziell unsicher, als ich anfing zu zahlen. Sobald die Hypothekenstundung endet, habe ich Angst davor, wie ich über die Runden komme und wie meine Lebensqualität sinken wird, weil ich jeden Monat diese große finanzielle Belastung habe, besonders wenn ich keinen Job finde, der mindestens so gut ist so wie mein alter Job. Ich denke, meine Frage ist: Lohnt es sich immer, so etwas durchzusehen? Welche Wege stehen mir jetzt offen? DashDividers_1_500x100_3 Sehr geehrte Damen und Herren, In Amerika ist Eigenheim das ultimative Symbol für Sicherheit und finanzielle Stabilität. Die Ironie ist jedoch, dass sich viele Menschen in einer Situation befinden, in der der Besitz eines Eigenheims die genau entgegengesetzte finanzielle Situation schafft. Eine Umfrage zum Bankzins fanden heraus, dass fast zwei Drittel der Millennials den Kauf ihrer Häuser bereuten, wobei 20 % die teuren Wartungskosten anführten und 13 % die Schuld bedauerten, zu viel bezahlt zu haben.Werbung

Der Wohnungsmarkt ist Höhepunkt der Lächerlichkeit erreichen . Es ist nicht verwunderlich, dass viele Leute, die kürzlich ein Haus gekauft haben, mit der harten Realität aufwachen, ob sie es sich wirklich leisten können oder nicht. Wenn dies Ihre missliche Lage ist, besteht Ihr nächster Schritt darin, einen Panoramablick auf Ihre Situation zu werfen, um eine geeignete Lösung zu finden. Finden Sie die Option, die Ihre langfristigen finanziellen Ziele, Ihre kurzfristige Erschwinglichkeit, Ihren Lebensstil und Ihre Lebensqualität in Einklang bringt. Informieren Sie sich über Ihre Refinanzierungs- und Kreditmodifikationsmöglichkeiten Auch wenn Sie der Meinung sind, dass eine Refinanzierung keinen Unterschied macht, ist es eine Option, die es wert ist, untersucht zu werden. Neben den traditionellen Refinanzierungswegen sind zwei staatlich geförderte Programme, die Fannie Mae High LTV (Loan-to-Value) Refinanzierungsoption und Freddie Mac Enhanced Relief Refinanzierung , können Kreditnehmern mit überdurchschnittlichen Beleihungsquoten zur Verfügung stehen. Eine Darlehensänderung unterscheidet sich von einer Refinanzierung, da Sie direkt mit Ihrem Kreditgeber zusammenarbeiten, um die Bedingungen Ihrer aktuellen Hypothek zu ändern, um sie erschwinglicher zu machen. Kreditmodifikationen sind in der Regel kostenlos, während die traditionelle Refinanzierung in der Regel mit kostspieligen Gebühren verbunden ist. Darüber hinaus kann eine Darlehensänderung Ihren Zinssatz senken, den Kapitalbetrag reduzieren oder die Laufzeit Ihres Darlehens verlängern. Wenden Sie sich an Ihren Hypothekengeber, um dieses Gespräch zu beginnen und mehr über die verfügbaren Optionen zu erfahren. Führen Sie die Zahlen zum Haushacken durch Um es klar zu sagen, House Hacking ist einfach ein Start-up-Gerede, um Vermieter zu werden. Wenn Sie sich für diesen Weg entscheiden, sollten Sie wissen, dass die meisten Vermieter darauf abzielen, genügend Mieteinnahmen zu erwirtschaften, um ihre Wohnkosten vollständig zu decken oder sogar von ihrer Immobilie zu profitieren. Aber Sie müssen das nicht unbedingt tun – Sie könnten einfach Ihre Hypotheken- und Wohnkosten ausgleichen, um sich finanziell weniger überfordert zu fühlen.WerbungBevor Sie eine Anzeige auf Craigslist veröffentlichen, sollten Sie sich mit der Wirtschaftlichkeit eines Vermieters vertraut machen und die Zahlen verwalten. Finden Sie heraus, wie viel Sie durch die Vermietung zusätzlicher Schlafzimmer verdienen könnten, und vergleichen Sie dies dann mit Ihren aktuellen Wohnkosten. Eine weitere Überlegung ist, wie sich Mieteinnahmen auf die von Ihnen zu zahlenden Steuern auswirken können. Können Sie es sich leisten zu verkaufen? Der Verkauf Ihres Hauses ist eine praktikable Option, wenn Sie entschlossen sind, Ihr Haus zu verlassen. Der erste Schritt wäre, den Wert Ihres Hauses durch ein Gutachten oder eine Meinung von einem Immobilienprofi herauszufinden. Mit die hauspreise sind so hoch Im Moment gehören Sie vielleicht zu den 50 % der Amerikaner, die eine Preissteigerung im zweistelligen Bereich erlebt haben. Eine gesunde Preissteigerung kann ausreichen, um sich einen frühen Verkauf leisten zu können und gegen die Fünfjahresregel . Die Fünf-Jahres-Regel ist eine allgemeine Faustregel, die besagt, dass Sie Ihr Haus nicht innerhalb der ersten fünf Jahre nach dem Kauf verkaufen sollten. Dies hilft Ihnen, die für den Kauf und Verkauf erforderlichen Transaktionskosten, die in der Regel 7 bis 15 % des Eigenheimpreises kosten, wieder hereinzuholen. Wenn der Wert Ihres Hauses nicht ausreicht, um die meisten Schließungskosten zu decken, stehen Sie vor der Entscheidung, ob Sie diese Kosten aus eigener Tasche decken möchten oder nicht. Lohnt es sich, das Haus zu verlassen? Leider besteht auch die Möglichkeit, dass Sie mehr schulden, als Ihr Zuhause wert ist, was als Sein bezeichnet wird kopfüber oder unter Wasser . Der Verkauf ist in diesem Fall wahrscheinlich keine praktikable Option, und Sie sind mit einer Kreditänderung besser dran.WerbungDie größten Finanztransaktionen im Leben der meisten Menschen sind der Kauf und Verkauf ihrer Häuser. Die Entscheidung, beides zu tun, ist sehr persönlich. Letztlich muss die Wirtschaftlichkeit Sinn machen, aber Sie müssen auch den Tribut abwägen, den finanzieller Stress auf Ihre geistige und körperliche Gesundheit fordert. Ist Ihr Eigenheim wirklich eine Investition? Die meisten Leute glauben, dass ihr Haus eine Investition ist, weil sie davon ausgehen, dass es auf lange Sicht an Wert gewinnt und sie beim Verkauf einen Gewinn erzielen werden. Natürlich dein Zuhause könnte sein eine Investition, aber ich möchte die Gründe untersuchen, warum dies möglicherweise nicht der Fall ist. Sie haben eine Wohnung gekauft, um darin zu leben, anstatt sie zu vermieten oder gewinnbringend zu verkaufen. Sein Hauptzweck ist als Unterkunft und nicht als Investition. Die mit Wohneigentum verbundenen regelmäßigen Tragekosten machen es wohl weniger zu einer typischen Investition. Die meisten Investitionen erfordern keine kontinuierliche Investition von Bargeld, um sie zu tragen. Darüber hinaus sind die Renditen im Vergleich zu anderen Anlageoptionen nicht so toll. In der Vergangenheit tendieren Immobilien dazu, mit der Inflationsrate aufzuwerten, und ein Haus wird normalerweise eine niedrigere Rendite erzielen als der Aktienmarkt. Der Besitz im Vergleich zum Mieten kann eine bessere Investition sein – solange Sie sich das Haus leisten können. Anlageerträge können sich leicht zunichte machen, wenn Sie durch die Kosten für deren Transport in Kreditkartenschulden oder eine finanziell prekäre Situation geraten. Wie man mit dem Mieten einverstanden ist Ich hoffe, Sie sehen, dass Sie Optionen haben und sogar zwei davon kombinieren können. Sie könnten versuchen, eine Darlehensänderung zu erhalten und sich für die Übernahme von Mietern entscheiden. Wenn Sie sich von Ihrem Wohnungskauf so sehr verbrannt fühlen, dass Sie wirklich verkaufen möchten, was können Sie dann tun, um sich auch damit in Ordnung zu fühlen? Wie werden Sie sich wieder beim Mieten fühlen?WerbungAus praktischer Sicht können Sie beim Mieten gewissermaßen Eigenkapital aufbauen. Was Sie an Wohnkosten sparen, können Sie in Investitionen mit höherer Rendite, wie zum Beispiel die Börse, umlenken. Aus emotionaler Sicht schlage ich vor, die Erzählung zu untersuchen, die Sie sich selbst erzählt haben, was Wohneigentum für Sie bedeutet. Wie sind Sie ein junger Hausbesitzer geworden? Sind Sie ins Eigenheim geraten oder war es ein wichtiges Ziel, das Sie erreicht haben und warum? Woher kam der Wunsch, sich als Hausbesitzer zu identifizieren? Die Beantwortung dieser Fragen wird Ihnen helfen zu erkennen, was Ihre Entschlossenheit in erster Linie angetrieben hat. Es wird dich dazu zwingen, auszupacken, ob die zugrunde liegende Erzählung, die du dir selbst erzählt hast, für dein zukünftiges Ich wichtig und notwendig ist oder nicht. Basiert Ihre Entscheidung auf den Grundlagen Ihrer persönlichen Finanzen oder auf einer idealisierten Identität? Wenn es letzteres war, wissen Sie, dass Sie eine neue Geschichte über die Art von Person schreiben können, die Sie sind – egal, ob es sich um jemanden handelt, der mietet, einen Mieter hat, oder jemand, der sein Haus in jungen Jahren kauft, um es dann zu einem relativen Preis zu verkaufen auch junges Alter. Einer, der auf diesem Weg viel über Märkte und sich selbst gelernt hat. Ihr Finanzfreund Paco Haben Sie eine Frage oder ein Dilemma, das Sie gerne beantwortet sehen möchten? Bestandsaufnahme? Senden Sie es Hier oder senden Sie uns eine E-Mail an moneyquestions@refinery29.com.
Werbung Ähnliche Beiträge Ich verdiene weniger als mein Partner, aber die Aufteilung der Kosten 50/50 5 Alleinerziehende darüber, wie viel sie verdienen und ausgeben Lohnt sich die vorzeitige Pensionierung wirklich?