So speichern Sie Snapchat-Fotos in Ihrer Galerie — 2022

Das Speichern von Snapchat-Fotos kann an drei Orten erfolgen.



Es kann entweder zu Ihren Erinnerungen, Erinnerungen und Kamerarollen oder Kamerarollen gehen.



Diese Sparmöglichkeiten kann geändert werden von dir.



Wenn Sie versucht haben, einen Snap zu speichern, den Sie auf Snapchat gepostet haben (z. B. ein Foto), landet er möglicherweise nicht in Ihrer Galerie.



Dies liegt daran, dass Sie die Schaltfläche Speichern noch nicht geändert haben.



Bis du es tust, Fotos und Videos speichern auf Snapchat wird nicht in deine Galerie gehen.

In dieser Anleitung erfahren Sie, wie Sie Snapchat-Fotos in Ihrer Galerie speichern, ob Sie Snapchat-Fotos auf Ihrem Telefon speichern können und vieles mehr.

  1. So speichern Sie Snapchat-Fotos in Ihrer Galerie
  2. Können Sie Snapchat-Fotos auf Ihrem Telefon speichern?
  3. Wie speichere ich Snapchats automatisch in meiner Kamerarolle?

So speichern Sie Snapchat-Fotos in Ihrer Galerie

Um Snapchat-Fotos in deiner Galerie zu speichern, musst du Ändern Sie den Speichern-Button in Ihren Einstellungen von Memories zu Memories & Camera Roll.

Nachdem Sie die Schaltfläche Speichern in Erinnerungen & Kamerarolle geändert haben, werden Fotos und Videos, die Sie auf Snapchat speichern, sowohl in Ihren Erinnerungen als auch in Ihrer Galerie gespeichert.

Standardmäßig werden Snaps, die Sie auf Snapchat speichern, gespeichert zu deinen Erinnerungen.

Es wird nicht in Ihrer Kamerarolle gespeichert, es sei denn, Sie haben es aktiviert.

Snapchat-Erinnerungen ermöglichen es Ihnen, alle Ihre gespeicherten Snaps an einem Ort zu sehen.

Sie können dies tun, indem Sie Öffnen der Snapchat-Kamera und nach oben wischen.

Wenn Sie also Ihre Fotos und Video-Schnappschüsse in der Galerie Ihres Telefons speichern möchten, müssen Sie die Schaltfläche Speichern in Ihren Einstellungen ändern.

Nachfolgend finden Sie eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie Sie dies tun können.

1. Tippen Sie auf Ihr Bitmoji

Öffnen Sie zunächst Snapchat und melden Sie sich bei Ihrem Konto an, falls Sie dies noch nicht getan haben.

Dann, Tippen Sie auf das Menüsymbol in der unteren Navigationsleiste.

Nachdem Sie auf das Menüsymbol getippt haben, landen Sie auf der Discover-Seite.

Auf der Seite Entdecken tippe auf dein Bitmoji in der oberen Navigationsleiste.

2. Gehen Sie zu Ihren Einstellungen

Nachdem Sie auf Ihr Bitmoji getippt haben, dein Snapchat-Profil wird Öffnen.

In deinem Snapchat-Profil siehst du deinen Namen, deinen Benutzernamen und mehr.

In der oberen rechten Ecke deines Snapchat-Profils siehst du ein Zahnradsymbol.

Tippen Sie auf das Zahnradsymbol um zu deinen Snapchat-Einstellungen zu gelangen.

3. Tippen Sie auf Erinnerungen

Nachdem Sie auf das Zahnradsymbol getippt haben, landen Sie auf der Einstellungsseite.

Auf der Einstellungsseite sehen Sie mehrere Einstellungen einschließlich Name, Benutzername, Geburtstag, Handynummer, E-Mail und mehr.

Scrollen Sie auf der Seite nach unten, bis Sie die Einstellung Memories sehen.

Tippen Sie auf die Erinnerungen Einstellung, um zur Seite 'Erinnerungen' zu gelangen.

4. Tippen Sie auf die Schaltfläche Speichern

Nachdem Sie auf Erinnerungen getippt haben, landen Sie auf der Erinnerungsseite.

Erinnerungen ist ein Sammlung von Schnappschüssen und Geschichten die Sie auf Snapchat gespeichert haben.

Es enthält mehrere Header wie Speicher, Speicherziele und Funktionen.

Unter Speicherziele sehen Sie eine Einstellung für die Schaltfläche zum Speichern.

Tippen Sie auf die Schaltfläche Speichern um seine Einstellungen zu ändern.