Wie man mich kommen lässt Tumblr Female Orgasm Essays — 2022

Fotografiert von Alexandra Gavillet. Diese Geschichte wurde ursprünglich am 21. August 2015 veröffentlicht.

Tumblr ist ein nützliches Werkzeug in allen Lebensbereichen - ob Sie Hilfe bei der Identifizierung benötigen schlimmste Katzen und erfassen die Nuancen von ' 90er Eiskunstlauf oder zu bestimmen, auf welche Weise Ihr Lieblingsstar tatsächlich ist problematisch . Tumblr ist auch eine Brutstätte für sexuelle, wenn nicht geradezu sexuelle sexy , Inhalte, die von verspielt bis pornografisch reichen können. Ein neuer Blog, der Anfang dieser Woche gestartet wurde, trifft beide Enden dieses Spektrums und überall dazwischen. Es heißt Wie man mich kommen lässt , wo das fragliche Ich eine Frau ist und der weibliche Orgasmus der Star ist. Jeder Beitrag im Tumblr ist ein persönlicher Aufsatz, der von einer Frau verfasst wurde und in ihren eigenen floriden (oder, je nach Dame, sachlichen) Worten ausführlich beschreibt, wie sie ihren Höhepunkt erreicht. Der allererste Beitrag ist nur drei Wörter lang, spielt aber bereits auf die Richtung an, in die die nachfolgenden Aufsätze gehen werden: 'NICHT NUR LEcken!' Witzig und doch unglaublich zuordenbar. Kurz, aber nicht beiseite gewischt werden. Bei solch einem offenen ersten Beitrag ist es sinnvoll, dass sein Konzept aus einem Gespräch zwischen zwei Freundinnen hervorgegangen ist. 'Ich hatte eine Erfahrung ... (die) mich dazu brachte, besessen über weiblichen Orgasmus und Kommunikation nachzudenken', erklärt der anonyme Gründer von How To Make Me Come per E-Mail. Ich platzte alle meine Gedanken zu einem meiner engsten Freunde heraus. Ich spürte diesen Adrenalinschub, als ich ihr jedes Detail gestand, von aufregend bis beschämend “, fährt sie fort, bevor sie die Reaktionen ihrer Freundin auf ihre Gedanken beschrieb:„ Nicken der Zustimmung. Keuchen vor Überraschung. Ganzkörperlachen. Qualvolle Aufnahmen. ' Diese einzige Interaktion blieb bei ihr, obwohl sie, wie sie zugibt, zuvor unzählige Diskussionen über Sex mit dieser Freundin geführt hatte. „Wenn es sich so anfühlte, so ehrlich über den weiblichen Orgasmus mit einer Frau zu sein, wollte ich dieses Gespräch in viel größerem Umfang führen. Ich brauchte mehr Frauen “, schloss der Gründer. Sie begann mit engen Freunden und erweiterte sich nach außen zu Freunden von Freunden, bis sich eine Art Kollektiv um ihre Sache drehte - was im Kern ganz einfach war:Werbung

Fotografiert von Alexandra Gavillet.
Ich wollte in die echte weibliche Orgasmus-Erfahrung eintauchen ... Ich wollte das Spektrum der Begierden zeigen. Nicht nur, weil ich denke, dass der weibliche Orgasmus manchmal schwierig zu erreichen und / oder zu besprechen ist, sondern auch, weil ich vermute, dass etwas Tieferes im Spiel ist, wenn wir über weiblichen Orgasmus sprechen.
Das 'etwas Tieferes', fügt der Gründer hinzu, 'ist die gesellschaftliche Einschätzung und Konversation der weiblichen Sexualität, deren Folgen in die Bereiche unseres Lebens außerhalb des Schlafzimmers übergehen.' Nur ein Blick auf einige Titel der Posts, die von „ Wenn ein Mann die Dinge wüsste, die mich aus dem Konzept gebracht haben, würde er wahrscheinlich in die Berge rennen , ”Zu ' Ich bin nicht gekommen, aber er hat mir Wetter und Wetter gebracht, und er hat mich zum Lachen gebracht, was fast besser ist , ”Wird Ihnen zeigen, wie vielfältig diese Geschichten sind - klingeln mit der Idee eines Spektrums von Begierden - und wie großartig echt Diese Frauen bekommen es, während sie es ihnen erzählen. Viele der Frauen beginnen damit, aufzulisten, was sie tun nicht machen sie zum Orgasmus, trotz bereits bestehender Vorstellungen, wie man eine Frau aus dem Verkehr zieht. Für diese Autoren besteht der erste Schritt auf dem Weg dorthin darin, einem Partner zu sagen, was verfeinert werden muss. Eine Frau schreibt: 'Es gibt eine sehr feine Grenze zwischen dem Küssen von Brüsten auf super sexy Weise und dem Gefühl, dass ein Mann sich super ödipal fühlt und versucht zu stillen. Das Küssen der Brustwarze und der gesamten Brust bis zum Schlüsselbein ist eine großartige Bewegung, ohne die Brustwarze tatsächlich zu säugen. ' Der Schöpfer des Blogs sagt, dass 'nur wenn man so viele Aufsätze gleichzeitig sieht, kann man nicht nur die Unterschiede in den Erfahrungen sehen, sondern auch die Ähnlichkeiten und aufkommenden Muster' und zusammen mit dem oben genannten Wunsch, persönliche Meinungen darüber zu teilen, was ist heiß und was gruselig ist, kommen unzählige leuchtende Vermerke von Kommunikation - laut sprechen und nach genau dem fragen, was Sie wollen, ohne Scham oder Selbstbewusstsein. Diese direkte Herangehensweise an das Vergnügen wird den weiblichen Orgasmus und seine angeblich quecksilberne Natur entmystifizieren. Vielleicht hat es niemand besser gesagt als dieses anonyme Plakat: „Wenn jede Frau in der Geschichte der Menschheit einen Orgasmus zusammen mit ihrem männlichen Partner gefordert hätte, hätten wir uns wahrscheinlich zu einem Geschlecht entwickelt, das immer einen Orgasmus haben könnte.“ Da immer mehr Frauen ihre Geschichten zu How To Make Me Come verleihen, hoffen wir, dass ihre Stimmen so verstärkt werden, dass sie ohrenbetäubend und unübersehbar sind. Wir haben unten einige unserer Lieblingsgeschichten extrahiert, aber sie Alle verdienen eine Lektüre - und jede Frau hat es verdient zu kommen.Werbung

Fotografiert von Alexandra Gavillet. # 71: 'Du hast mir gesagt, wenn ich mich nicht so verhalten würde, als wäre ich Sex, müssten wir aufhören, uns zu verabreden.'
„Wir waren super betrunken. Du hast mich angeschrien, es hat dir nichts ausgemacht, wenn ich spritze. Ich wollte es nie, weil dies kein Porno ist und ich nicht einmal näher gekommen bin & hellip; Du hast dich auch sichtlich gelangweilt, was mich genau falsch angespannt hat. Du hast mich auch beschämt, dass es nicht passiert ist & hellip; Lassen Sie mich Ihnen erzählen, wann ich zum ersten Mal wirklich gekommen bin. Sie waren geduldig und freundlich. Du hast es mir bequem gemacht. Entspannt. Bereit, verletzlich zu sein. Ich habe mich in dich verliebt. Und dann machte mich das alles zuversichtlich. Ich habe dir genau gesagt, was zu tun ist. In der Sekunde, in der ich es getan habe, haben Sie zugehört, Anweisungen befolgt, und plötzlich, an einem Samstagnachmittag während der magischen Stunde, wurde der Sonnenuntergang durch Holzjalousien gefiltert. Es fühlte sich wie in einem Moment in einem Film an, in dem die Kamera in die Iris eines anderen zoomt, und Sie sehen all die Roygbivness des Lebens in Super-Speed-Bewegung, ein Krachen von Geräuschen, zerschlagene Schnitte zum Tanzen, Raumfahrt, Menschenficken, die mit dem Kronleuchter eines Opernsängers enden, der eine hohe Note zerschmettert. “ # 3. 4: 'Ich spüre, wie sich ihr Strap-On durch ihre Hose wölbt. '
„Ich spüre, wie sie sich durch ihre Hosen und Boxershorts wölbt. Ich werde sofort nass, überrascht und aufgeregt, dass sie mit dem Schwanz auf mich gewartet hat. Ich stöhne zufrieden, als sie sich gegen mich drückt und sich vor Aufregung windet. Wenn sie mich fickt, ist mein Geist von Vergnügen überwältigt. Sie ist heute Nacht rau, lässt sich nicht von mir berühren und bewegt mich um das Bett, wie sie will. Mein Stöhnen sagt ihr, dass es mir gefällt. Sie weiß, wie sehr es mich anmacht, die Kontrolle zu übernehmen, sich zu unterwerfen und sie ihren Weg zu lassen. Ich liebe es, ihr zu gefallen. Sie fickt mich hart und redet schmutzig mit mir und nennt mich ein böses Mädchen, aber niemals eine Schlampe. Sie weiß genau, wie man diese dominante Rolle einnimmt, ohne mich zu beleidigen, sie kennt meine Grenzen und respektiert sie. Sie fickt mich von hinten, dreht mich um und schlägt mir mehrmals auf den Arsch, so dass es sticht. Sie zieht an meinen Haaren und bringt meinen Kopf zurück zu ihrem. ' # 29: 'Ich wusste nur, dass ich die höchste Form der Liebe damit verband, deinen Körper gegen andere Menschen zu drücken.'
'Ich möchte am nächsten Tag nie aufwachen und Sex bereuen, weil ich Sex so sehr mag. Aber guter Sex fühlt sich manchmal so selten an wie echte Liebe. Und das ist wirklich beängstigend. Mehr als Sperma in deinen Augen beängstigend. Noch mehr als das Auftauchen einer nackten Oma, die unheimlich Sperma in ihre Augen bekommt. Na und? Muss ich total in den Orgasmus verliebt sein? Muss ich Kim Kardashian im Hintergrund stöhnen lassen, um auszusteigen? (Ich habe ihre Arbeit in dieser wirklich aufrichtig geliebt). Ich weiß es nicht. Ich denke, die Antwort ist ein Versuch und Irrtum auf dem Weg zu echter Liebe. Ein Orgasmus ist ein Gespräch, eine Suchmaschinenabfrage in Echtzeit mit einer echten Ask Jeeves-Antwort. Ich werde anfangen zu reden, wenn du zurückredest. '