So erstellen Sie einen NSFW-Kanal auf Discord — 2022

NSFW steht für Not Safe For Work, was die Leute warnt, dass der Kanal explizite Inhalte enthält.



Auf Discord steht NSFW für Not Geeignet für Wumpus, was dasselbe bedeutet.



Wenn Sie der Besitzer eines Servers sind, können Sie bestimmte Kanäle als NSFW markieren.



Wenn jemand den Kanal öffnet, wird er gewarnt, dass er nicht jugendfreie Inhalte enthält.



Sie können entweder Nein auswählen, um den Kanal zu verlassen, oder Weiter auswählen, um darauf zuzugreifen.



Zusätzlich, Benutzer unter 18 Jahren wird von NSFW-Kanälen gesperrt.

Wenn Sie jedoch über 18 Jahre alt sind, müssen Sie eine Anfrage an den Discord-Support senden.

In dieser Anleitung erfahren Sie, wie Sie einen NSFW-Kanal auf Discord und Discord Mobile erstellen.

So erstellen Sie einen NSFW-Kanal auf Discord

Um einen NSFW-Kanal auf Discord zu erstellen, müssen Sie zuerst die Desktop-Version von Discord öffnen.

Erstellen Sie dann einen neuen Kanal, bearbeiten Sie ihn, indem Sie auf das Zahnradsymbol klicken, und aktivieren Sie den NSFW-Kanal.

Nachdem Sie die Option NSFW-Kanal aktiviert haben, wird der Kanal wird als NSFW gekennzeichnet.

Wenn jemand den Kanal öffnet, wird er mit dieser Benachrichtigung begrüßt: Dieser Kanal enthält nicht jugendfreie Inhalte, die als 'Nicht arbeitssicher' gekennzeichnet sind. Möchten Sie fortfahren?.

Sie können entweder Nein auswählen, um den Kanal zu verlassen, oder Weiter auswählen, um darauf zuzugreifen.

Denken Sie daran, dass Sie einen Kanal nur als NSFW markieren können in der Desktop-Version von Zwietracht.

Du kannst auf Discord Mobile keinen Kanal als NSFW markieren.

Dies liegt daran, dass die mobile Discord-App nicht über die NSFW-Kanaloption verfügt.

So erstellen Sie einen NSFW-Kanal auf Discord:

  1. Öffne die Desktop-Version von Discord und erstelle einen neuen Kanal
  2. Klicke auf Kanal erstellen
  3. Bearbeiten Sie den Kanal
  4. NSFW-Kanal aktivieren
  5. Speichern Sie Ihre Änderungen
  6. Klicken Sie auf Weiter

1. Öffne die Desktop-Version von Discord & erstelle einen neuen Kanal

Der erste Schritt besteht darin, die Desktop-Version von Discord zu öffnen.

Verwenden Sie Discord Mobile nicht, da Sie dort keine Kanäle als NSFW markieren können.

Dies liegt daran, dass Discord Mobile dies nicht unterstützt.

Zuerst musst du Discord herunterladen für Windows oder Mac, falls noch nicht geschehen.

Um Discord herunterzuladen, gehe zu https://discord.com/ und klicken Sie auf den Download-Button.

Sobald Sie Discord heruntergeladen haben, öffnen Sie es und melden Sie sich bei Ihrem Konto an.

Wenn du auf Discord bist, navigiere zu deinem Kanal.

In der Seitenleiste deines Kanals klicke auf das +-Symbol neben der Überschrift 'Textkanäle'.

Mit dem +-Symbol können Sie einen neuen Discord-Kanal erstellen.

Wenn Sie bereits einen Discord-Kanal haben und diesen als NSFW markieren möchten, fahren Sie fort mit Schritt 3 .

Fahren Sie andernfalls mit dem nächsten Schritt fort, um zu erfahren, wie Sie einen neuen Kanal erstellen.

2. Klicken Sie auf Kanal erstellen

Nachdem Sie auf das Symbol + geklickt haben, wird das Popup-Fenster Textkanal erstellen geöffnet.

Jetzt müssen Sie den Kanaltyp auswählen und einen Kanalnamen auswählen.

Sie können den Kanal auch als privat festlegen, wenn nur ausgewählte Mitglieder und Rollen darauf zugreifen sollen.

Wählen Sie zunächst den Kanaltyp unter der Kopfzeile Kanaltyp aus.

Wenn Sie beispielsweise einen Textkanal erstellen möchten, wählen Sie Textkanal.

Als nächstes müssen Sie einen Kanalnamen auswählen.

In diesem Beispiel legen wir den Kanalnamen als NSFW fest.

Sobald Sie fertig sind, klicke auf Kanal erstellen um den Kanal zu erstellen.

Es gibt hier keine Option, den Kanal als NSFW zu markieren, also müssen Sie dies später tun.

3. Bearbeiten Sie den Kanal

Nachdem Sie einen Kanal erstellt haben, sehen Sie ihn in der Seitenleiste Ihres Servers.

Wenn Sie beispielsweise einen Textkanal erstellt haben, wird dieser in der Seitenleiste Ihres Servers unter Textkanäle angezeigt.

Neben dem Kanal siehst du ein Zahnradsymbol.

Um den Kanal als NSFW zu markieren, müssen Sie ihn bearbeiten.

Klicken Sie auf das Zahnradsymbol um den Kanal zu bearbeiten.

4. NSFW-Kanal aktivieren

Nachdem Sie auf das Zahnradsymbol geklickt haben, landen Sie auf der Kanalübersicht.

In der Kanalübersicht können Sie den Kanal bearbeiten.

Dazu gehören der Name und das Thema des Kanals.

Sie können auch den Slowmode aktivieren, der die Anzahl der Nachrichten begrenzt, die ein Benutzer basierend auf einer Abklingzeit im Kanal senden kann.

Unter dem Slowmode-Schieberegler sehen Sie eine NSFW-Kanaloption.

Klicken Sie auf den NSFW-Kanal-Schalter um den Kanal als NSFW zu markieren.

Jetzt müssen Benutzer bestätigen, dass sie 18 Jahre oder älter sind, um sie anzuzeigen.