Hailey Bieber bestreitet Vorwürfe, Justin sei wütend und schrie sie in einem viralen Video an — 2022

Marc Piasecki/GC-Bilder. Hailey Bieber sprach die Vorwürfe von Fans an, dass ihr Ehemann, der Sänger Justin Bieber, sie in einem viralen TikTok-Video beschimpfte, das am 9. Juli veröffentlicht wurde das Model habe nicht erklärt was genau los war zwischen ihr und Justin , versicherte sie der Öffentlichkeit, dass alle Annahmen, dass die beiden einen Streit hatten, falsch waren. In Erinnerung daran, wie toll das letzte Wochenende war, schrieb sie weiter ihre Instagram-Geschichten über ein Bild von ihr und ihrem Mann, die sich küssen. Hatte die beste Zeit umgeben von so viel Liebe. Jede andere im Umlauf befindliche Erzählung ist mehr als falsch. Füttern Sie nicht die negativen Bullshit-Peeps.Werbung

In dem kurzen Video ist Justin zu sehen, wie er kurz nach seinem Auftritt bei der Wiedereröffnung des XS-Nachtclubs intensiv mit den Armen wedelt und lebhaft in Hailey in der Hotellobby von Las Vegas spricht. Bevor der Originalclip von TikTok entfernt wurde, sammelte er 1 Million Aufrufe an, wurde aber trotzdem fortgesetzt auf Twitter zirkulieren . Viele Fans gingen von Justins Körpersprache aus, dass er hat Hailey aggressiv angeschrien , und eilte schnell zu ihrer Verteidigung und Unterstützung in den sozialen Medien.
@westhours

Warum kämpfen sie immer? 🥺 #Justin Bieber #HaileyBaldwin #HaileyBieber #Jailey #Für dich #fy #fyp #UngesundeBeziehung



♬ Luxus - Azealia Banks