Camila Cabello ist gerade in einem körperpositiven TikTok echt geworden — 2022

Camila Cabello ist dafür bekannt, dass sie echt bleibt und sich weigert, sich körperlich zu schämen. Jetzt, in einem TikTok, das am Freitag geteilt wurde, sprach die Sängerin von „Havanna“ ehrlich darüber, ihren Körper zu umarmen und sich nicht zu erlauben, körperschädigenden Impulsen zu erliegen. 'Ich bin nur im Park gelaufen und habe mich um meine eigenen Angelegenheiten gekümmert und versucht, fit zu bleiben und gesund zu bleiben', erinnerte sich Cabello, während sie in ihrem Auto saß. 'Ich trage ein Oberteil, das meinen Bauch zeigt, und ich habe es nicht eingezogen, weil ich gerannt bin und wie ein normaler Mensch existierte, der es nicht die ganze Zeit einsteckt.'Werbung

'Und ich dachte: 'Verdammt'', fuhr sie fort, 'aber dann habe ich mich daran erinnert, dass es in der letzten Saison so ist, mit deinem Körper Krieg zu führen.' Cabello sprach dann darüber, sich auf die Funktion ihres Körpers zu konzentrieren, anstatt sich selbst wegen seines Aussehens zu verprügeln. 'Ich bin dankbar für diesen Körper, der mich tun lässt, was ich tun muss', fügte sie hinzu. „Wir sind echte Frauen mit Kurven und Cellulite, Dehnungsstreifen und Fett. Und das müssen wir besitzen, Baby.' Anschließend sang sie ein paar Takte des n Vogue-Knallers „Something He Can Feel“, der in diesem Zusammenhang definitiv eine körperpositive Bedeutung bekommt. Sie können sich das TikTok von Cabello unten ansehen.
@Camila cabello

Ich liebe meinen Körper



♬ O-Ton - Camila Cabello